Tag: Anime

Apr 22

Keita Amemiya: monsters and heroes are his trade! (Teil 2 von 2)

Wir sind zurück bei unserem famosen Keita Ameiya Doublefeature und werfen einen Blick auf die Filme und Serien, mit der uns die Tokusatsu-Legende nach 1994 beglückt hat. Also anschnallen und durchatmen! Falls Ihr den ersten Teil diesen kleinen Specials noch nicht gelesen habt, dann fangt doch einfach hier an!)

1995 setzte Amemiya seinen revolutionären Reboot klassischer „Toku“-Helden fort. Nachdem er ja ein Jahr zuvor bereits mit „Kamen Rider ZO“ dem altbekannten Grashüpfer einen neuen, düsteren Anstrich verpasst hatte, ging es mit dem Nachfolge-Feature „Jinzo Ningen Hakaider“ nochmal so richtig ans Eingemachte.

Mai 07

Otaku Alarm: „Ikki Tousen“

Moinsen! *Zurücklehn* Wer sich ein wenig mit Sammelfiguren auskennt, der weiß, daß die Inselnation Japan der Inbegriff von Sammelwahn und Figurenvollendung ist. Neben Super-Robotos, Horrorfiguren und SFX-Helden begeistern insbesondere die legendären Bishojo(Schöne Mädels)-Figuren die fetischfreudigen Supernerds, von denen sich einige nichts Schöneres vorstellen können, als sich Ihre zugegebenermaßen muffigen Fantasien von kleinen, saumäßig teuren Frauenfiguren …

Weiter lesen »

Nov 07

„Japan Anime Live“ in Düsseldorf (31.10.2010)

Am 31. Oktober trieb es nicht nur aufgrund des Importfeiertages Halloween etliche kostümierte Kinder und Partypeople durch die Düsseldorfer Straßen, nein, auch eine ganz andere Sorte Profi-Aufbrezler machte diesen Tag unsicher: Hunderte von Anime-Fans und Cosplayern standen am Nachmittag kurz vor Einlass am Eingang der Düsseldorfer Philipshalle, darunter Schattenhafte Shinigami-Jünger, Naruto Fans, Sgt.Frog- und PandaGirls und ganze „Prince of Tennis“-Mannschaften. „Japan Anime Live“ in Deutschland!