Sammelkarten
Hersteller

Force of Will - Wiedergeburt von Walhalla - Booster Display (DE)

99.90 EUR
Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versand
Sofort lieferbar

Lieferung zwischen
Samstag, 20.10. und Dienstag, 23.10.
bei heutigem Zahlungseingang.
Booster Display "Die Wiedergeburt von Walhalla" zum Sammelkartenspiel Force of Will in Deutsch.
  • Die versiegelte Box enthält 36 Booster à 10 zufälligen Sammelkarten.

Release-Info zur Boosterserie Die Wiedergeburt von Walhalla:

"Die Wiedergeburt von Walhalla" ist das erste Boosterset im brandneuen Neu-Walhalla-Zyklus des Force of Will TCG und beginnt einen neuen Abschnitt der Rahmenhandlung:

Im Laufe der Äonen wurden die Götter jedoch ihrer Zuschauerrolle im Immerwährenden Krieg irgendwann überdrüssig. Also begannen sie erneut ihr Kräftemessen: Walhalla konnte dem nicht lange standhalten und wurde vernichtet. Mit der Welt verschwanden auch die mächtigsten der Götter, ihre Überreste und Macht verstreuten sich in der Leere. Doch die neue Welt, die sie erschaffen hatten, überstand die Katastrophe unbeschadet. Ihre Bewohner setzten den Kampf fort, im Namen von Göttern, die teilweise nur noch als wage Erinnerungen existierten. Und mit der Zeit begannen sie, ihre Welt "Walhalla" zu nennen.

"Die Wiedergeburt von Walhalla" bildet den Auftakt zu einem neuen Abschnitt im Force of Will TCG und kommt daher auch mit zahlreichen neuen Spielmechaniken und einem neuen Kartentyp ("Rune") daher:

  • Jeder der zehn neuen Herrscher im Neu-Walhalla-Zyklus hat die Fähigkeit [Herrschermacht] und somit Zugriff auf ein spezielles Runendeck, welches in der neuen Runenzone des Spielers abgelegt wird und aus bis zu fünf Runenkarten bestehen darf. Auf diese Weise werden dem Deckbau und somit der eigenen Strategie eine weitere Ebene für individuelle Entscheidungen hinzugefügt.
  • WICHTIG: Im Neu-Walhalla-Zyklus sind keine Herrscherkarten mehr in den vier Boostersets enthalten, sondern erstmalig werden alle Herrscher aus diesem Zyklus, insgesamt zehn an der Zahl, direkt zu Beginn vom Zyklus veröffentlicht und zwar im Rahmen der Neu-Walhalla-Starterdecks. Auf diese Weise erhalten alle zehn Herrscher bereits von Beginn an und danach auch in allen vier Boostersets gleichmässig ihre entsprechenden Unterstützungskarten, so dass alle neuen Herrscher zu jedem Zeitpunkt im Zyklus auf einen in etwa gleichgrossen Kartenpool für ihre Decks zurückgreifen können.
  • Runenkarten werden grundsätzlich wie Sprüche ausgespielt, stehen in der Runenzone jedoch direkt von Beginn des Spiels an zur Verfügung und müssen nicht erst gezogen werden. Weitere Informationen dazu haben wir HIER zusammengefasst.
  • Im neuen Zyklus gibt es natürlich auch neue Schlüsselwortfähigkeiten: so zerstört (Tödlich) alle Resonatoren und Vollstrecker, die Schaden von einer Karte mit dieser Fähigkeit erhalten, während [Unzerstörbar] verhindert, dass Resonatoren mit dieser Fähigkeit zerstört werden können. Karten mit [Runenmacht] erhalten ähnlich wie in der Vergangenheit Karten mit (Legende) oder (Alles oder Nichts) zusätzlichen Kartentext, solange eine bestimmte Bedingung erfüllt ist, hier muss die eigene Runenzone mindestens eine bestimmte Anzahl aufgedeckter Runen (manchmal auch mit bestimmten Attributen) enthalten. Schliesslich gibt es noch Karten mit (Seherblick), bei denen eine bestimmte Anzahl der obersten Karten des Decks angeschaut und anschliessend in gewünschter Reihenfolge auf und / oder unter das Deck zurückgelegt werden können.

Für dieses neue Boosterset gilt ausserdem:

  • Die Setgrösse wurde im Vergleich zum Reiya-Zyklus wieder etwas reduziert und zwar auf 110 Karten.
  • Normale Zaubersteine sind nicht in den Boosterpacks enthalten, sondern als Extrapack im Display: jedes Boosterdisplay von "Die Wiedergeburt von Walhalla" enthält daher 30 Normale Zaubersteine: 6 Licht-Zaubersteine, 6 Feuer-Zaubersteine, 6 Wasser-Zaubersteine, 6 Wind-Zaubersteine und 6 Finsternis-Zaubersteine.
  • Als Support für Limited-Turniere enthält jedes Boosterdisplay drei sogenannte "Basisherrscher". Diese haben etwas weniger spezielle Fähigkeiten und wurden konkret für Limited-Turniere (Sealed Pack oder Booster Draft) konzipiert. Diese drei Basisherrscher sind für V1, V2, V3 und V4 identisch.


"Die Wiedergeburt von Walhalla"
enthält 110 neue Karten, darunter weder Herrscher noch normale Zaubersteine, da diese im Neu-Walhalla-Zyklus nur in den Starterdecks zu finden sind. Jedes Boosterdisplay enthält aber zusätzlich zu den 36 Boosterpacks noch einen Extrastapel mit 30 normalen Zaubersteinen (Licht, Feuer, Wasser, Wind und Finsternis jeweils 6x) sowie drei Basisherrscher für Turniere in den Formaten Draft oder Sealed.

Altersempfehlung: 13+
Ähnliche Artikel finden (Klick-Tags)
Force of Will Neu-Walhalla-Zyklus
Forenlink
HTML-Link
Weitere Informationen auf der Herstellerpage.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kaufen auch folgende Produkte:
Produkt 1 von 17 in der Kategorie Force of Will